28.Mai 2021 –
Ideenfindung für Energiegemeinschaften

Überblick und Unterlagen

Zusammenfassung:

Am 28.Mai hat unser erster Ideenfindungsworkshop für die Energiewirtschaft unter der Leitung von Nina Hampl (Alpe Adria Universität und Wirtschaftsuniversität Wien) stattgefunden.

Bei diesem Workshop zum Thema Digitale Tools für Energiegemeinschaften, haben rund 20 Teilnehmer*innen aus ganz Österreich teilgenommen. In Form eines Design Thinking Prozesses wurden bestehende Probleme der Teilnehmenden thematisiert und mögliche Lösungswege gemeinsam erarbeitet. Als „Zündstoff“ für die Ideen der Teilnehmenden wurden Lab 10, RIDDLE&CODE – The Blockchain Interface Company und Best Connect als impulsgebende Best Practice Unternehmen eingeladen, die ihre erfolgreichsten Tools vorgestellt haben. Dadurch ergab sich eine spannende Diskussion, welche auch das Zusammenspiel innerhalb der Energiegemeinschaftsgruppe verstärkte.

Zur Präsentation des Workshops

Zu den Ergebnissen, die über Conceptboard gesammelt worden sind